April 2021

April 2021

Liebe Patientinnen und Patienten,

wir wünschen Ihnen im Namen des ganzen Praxisteams schöne Ostern. Wir hoffen Sie haben einige ruhige Tage in der Familie und genießen das schöne Wetter.

Ab dem 7. April haben Sie die Möglichkeit sich bei uns in den Arztpraxen impfen zu lassen. Geimpft wird nach der offiziellen Impfverordnung des Bundesgesundheitsministeriums. Zunächst werden wir mit dem Impfstoff der Firma BionTech impfen. Bitte melden Sie sich hierzu gerne in unseren Arztpraxen an, damit wir Sie berücksichtigen können.

Wir freuen uns ab dem 1. April Herrn Weigand in der Region Kellerwald als Arzt in Weiterbildung und Frau Sandrock als Ärztin in der Region Wolfhagerland in unserem Team begrüßen zu dürfen.

Bleiben Sie weiterhin gesund und passen Sie gut auf sich auf!

 

 

Sigrid Wittwer                          Ralf Wittwer                                        Natalia Bliferniz

Dr. Annette Döring                  Dr.med.Nicolas Jüsten                        Detlef Schürbrock

Sarah Sandrock                      Hans Günter Möges                            Mohammad Al Sharif

Dr. med. Claudia Kottmann     Dr. med. Berenice Laufenberg            Igor Weigandt

Danial Abo Msalam (Praktikant)

März 2021

März 2021

Liebe Patientinnen und Patienten,

pünktlich zum Frühlingsanfang ändert sich auch das Wetter dahingegen und wir hoffen Sie genießen die ersten frühlingshaften Sonnenstrahlen und milden Temperaturen.

Bereits letzten Monat hatten wir darüber berichtet, dass die Impfaktion der Landkreise in vollem Gange ist. Auch ein großer Teil unserer Mitarbeiter wurde dank der Anweisungen der Regierung bereits geimpft. Derzeit gehen wir davon aus, dass eine Impfung in unseren Arztpraxen ab Anfang April realistisch ist. Wir halten Sie dahingegen auf dem laufenden und Informieren Sie, sobald wir einen genauen Zeitpunkt haben, ab wann wir Impftermine vergeben können.

 

Es besteht auch weiterhin die Möglichkeit sich in unseren Arztpraxen testen zu lassen.

Die Testung mit einem Schnelltest, ohne Beauftragung des Gesundheitsamts, kostet 25,00€. Gerne können Sie bei unseren Medizinischen Fachangestellten einen Termin hierfür vereinbaren.

Auch haben Sie weiterhin die Möglichkeit sich bei unserer Studie zur Anwendung von Cannabis bei Rückenschmerzen anzumelden. Hierfür sind Sie bestens geeignet, wenn Sie länger als drei Monate an Lendenwirbelsäulen-Syndrom-Schmerzen leiden und noch keine Opiate eingenommen haben. Wenn Sie sich an einer Teilnahme für die Studie interessieren sprechen Sie gerne unser Praxispersonal an und lassen sich bei Herrn Wittwer oder Frau Dr. Laufenberg einen Termin geben.

Wir freuen uns ab dem 8. März Herrn Philip Kreis in der Region Waldeck in unserem Team begrüßen zu dürfen. Herr Kreis studiert Medizin und befindet sich im PJ. Das PJ ist das Praktische Jahr, also der letzte Studienabschnitt, vor dem Staatsexamen.

Bleiben Sie weiterhin gesund und passen Sie gut auf sich auf!

 

Sigrid Wittwer                          Ralf Wittwer                                        Dr.med. Lutz Dralle

Natalia Bliferniz                       Frau Dr. Annette Döring                      Dr.med.Nicolas Jüsten

Erhard Hain                             Dr.med. Dietrich Wendland                 Hans Günter Möges

Detlef Schürbrock                   Dr.med. Berenice Laufenberg             Philipp Hoffmann

Dr.med.Claudia Kottmann       Mohammad Al Sharif               Danial Abo Msalam (Praktikant)

Februar 2021

Februar 2021

Liebe Patientinnen und Patienten,

wir hoffen Sie haben den ersten Monat im neuen Jahr gut und vor allem ohne Covid Infektion überstanden.

Wie Sie sicher mitbekommen haben, ist die Corona Impfaktion des Landkreises in vollem Gange. Derzeit werden Bewohner von Altersheimen, durch mobile Impfteams, geimpft.

Auch Personen, die einer Hochrisikogruppe angehören, haben seit dem 12. Januar die Möglichkeit telefonisch oder im Internet einen Termin beim Landkreis für die Impfung in einem Impfzentrum zu vereinbaren.

Die Impfung gegen Covid ist derzeit in unseren Arztpraxen leider noch nicht möglich. Wir informieren Sie sobald sich hier etwas ändert.

Natürlich haben Sie weiterhin die Möglichkeit sich in all unseren Arztpraxen testen zu lassen.

Die Testung mit einem Schnelltest, ohne Beauftragung des Gesundheitsamts, kostet 25,00€. Gerne können Sie bei unseren Medizinischen Fachangestellten einen Termin hierfür vereinbaren.

Neben der großen Impfaktion haben wir aber auch auf einem anderen Themengebiet erfreuliche Neuigkeiten: wir starten in Phase III der Studie zur Anwendung von Cannabis bei Rückenschmerzen. Patienten sind für die Studie geeignet, wenn Sie länger als drei Monate an Lendenwirbelsäulen-Syndrom-Schmerzen leiden und noch keine Opiate eingenommen haben. Wenn Sie sich an einer Teilnahme für die Studie interessieren sprechen Sie gerne unser Praxispersonal an und lassen sich bei Herrn Wittwer oder Frau Dr. Laufenberg einen Termin geben.

Wir freuen uns ab dem 1. Februar zwei neue Mitarbeiter in unserem Team begrüßen zu dürfen.

Herr Schulte sorgt als Hausmeister dafür, dass unsere Praxen in Schuss bleiben und Herr Hollweg wird uns als Administrator, bei technischen Problemen tatkräftig unterstützen.

Bleiben Sie weiterhin gesund und passen Sie gut auf sich auf!

 

Sigrid Wittwer                          Ralf Wittwer                                        Dr.med. Lutz Dralle

Natalia Bliferniz                       Frau Dr. Annette Döring                      Dr.med.Nicolas Jüsten

Erhard Hain                             Dr.med. Dietrich Wendland                 Hans Günter Möges

Detlef Schürbrock                   Dr.med. Berenice Laufenberg             Philipp Hoffmann

Dr.med.Claudia Kottmann       Mohammad Al Sharif                        Danial Abo Msalam (Praktikant)

Januar 2021

Januar 2021

Liebe Patientinnen und Patienten,

zunächst wünschen wir Ihnen allen ein frohes und vor allem gesundes Jahr 2021. Wir hoffen,

Sie haben trotz der Umstände ein paar schöne ruhige Tage mit Ihren Liebsten verbringen können und sind gut ins neue Jahr gestartet.

CORONA: Auch im neuen Jahr beschäftigt uns dieses Thema weiter. Wie Sie sicher bereits mitbekommen haben, wurden Ende Dezember die ersten Impfdosen gegen Covid-19 an die Landkreise geliefert. Die Verimpfung der zur Verfügung stehenden Dosen hat bereits begonnen. Wir beteiligen uns selbstverständlich auch mit Impfteams an der Aktion. Die Impfteams bestehen jeweils aus einer medizinischen Fachangestellten und einem Arzt. Diese Teams werden in den betroffenen Regionen die Landkreise unterstützen, damit ein reibungsloser Ablauf der Impfaktion möglich ist.

Geimpft wird nach der Impfverordnung der Bundesregierung. Demnach werden die Menschen nach einer gewissen Eingliederung geimpft.

In der ersten Gruppe sind:

  • Menschen ab 80 Jahre
  • Personen, die auf der Intensivstation, in Notaufnahmen, in Rettungsdiensten oder in Impfzentren tätig sind
  • Bewohner oder Mitarbeiter von stationären Einrichtungen zur Behandlung, Betreuung und Pflege älterer oder pflegebedürftiger Menschen

Nach und nach sollen dann die übrigen Gruppen, je nach Verfügbarkeit des Impfstoffs, geimpft werden.

Nun zu etwas erfreulichem:

Zum 01.01.2020 haben wir einen neuen Standort in unser Unternehmen aufgenommen.

In Bad Zwesten, Landkreis Schwalm-Eder, konnten wir mit einem engagierten Praxisteam um Herr Schürbrock gut ins neue Jahr starten.

Damit haben nun alle Patienten selbstverständlich auch an diesem neuen Standort die Möglichkeit auf unsere Leistungen zurückzugreifen. Durch die Aufnahme von der Arztpraxis in Bad Zwesten sind wir nun mit drei Standorten in der Region Kellerwald für Sie da!

Neben Herrn Schürbrock begrüßen wir auch Frau Manns, Frau Koch, Frau Mandt und Frau Nau als MFA, sowie Frau Schmunk-Lama als Auszubildende in unserer Mannschaft.

In den wohlverdienten Ruhestand verabschieden wir zum Jahresende Herrn Dr.med. Dietrich Wendland. Wir bedanken uns bei ihm für die Unterstützung in den letzten zwei Jahren und wünschen ihm für den dritten Lebensabschnitt alles Gute und vor allem Gesundheit.

Im Dezember hat Frau Kathrin Wiederhold aus unserem Naumburger Standort die Prüfung zur

anerkannten NäPa/VERAH bestanden. Die Nicht Ärztliche Praxisassistentin   ist wie die

Versorgungsassistentin in der Hausarztpraxis eine große Hilfe für uns Landärzte,

da diese uns auch bei den vielen Hausbesuchen entlasten kann. Sie ist in der Lage, durch diese

Zusatzausbildung den Gesundheitszustand von Patienten einzuschätzen, Kontrollen von Blutgerinnungswerten und Zuckerwerten durchzuführen.

Wir wünschen Ihnen ein frohes, erfolgreiches und vor allem gesundes Jahr 2021.

 

Sigrid Wittwer                        Ralf Wittwer                     Dr.med. Lutz Dralle

Natalia Bliferniz               Frau Dr. Annette Döring      Dr.med.Nicolas Jüsten

Erhard Hain                   Dr.med. Dietrich Wendland       Hans Günter Möges

Yana Kloyzner            Dr.med. Berenice Laufenberg           Dr.med.Claudia Kottmann

September 2020

September 2020

Hausarztgemeinschaft Waldeck-WolfhagerLandMedizinisches Versorgungszentrum

Liebe Patienten

Zunächst möchten wir Ihnen die aktuellsten Entwicklungen der Corona Pandemie mitteilen.Die Erkrankungszahlen sind in unserem Bereich zwischen Jesberg und Waldeck erfreulicherweise auch weiterhin sehr gering.Insgesamt haben wir in unseren Praxen nur etwa 10 Erkrankungsfälle gehabt, die sich alle sehr gut erholt haben.Trotzdem bitten wir Sie noch einmal darum, in unseren Praxen den Mundschutz zu tragen und die Hygieneregeln zu beachten.Bei den Untersuchungen oder im Arzt-Sprechzimmer können Sie nach Rücksprache mit dem Arzt/Ärztin auf den Mundschutz verzichten.Als Corona Schwerpunktpraxis werden in all unseren Standorten Abstriche für Erzieher/innen,Lehrer/innen und alle anderen Patienten durchgeführt.Diese sind, wenn der Arzt die Notwendigkeit bestätigt, auch weiterhin kostenfrei.Die Ergebnisse dieser Abstriche erhalten wir von unserem Stammlabor innerhalb von 1-2 Tagen. Leider verpflichten uns die hessischen Ministerien, die Untersuchungen für Lehrer und Erzieher in Speziallabors zu senden, was schon allein durch den erforderlichen Postweg wesentlich länger dauert.In diesem Zusammenhang erinnern wir an die alljährliche demnächst anstehende Grippeschutzimpfung.Wie in jedem Jahr wird diese insbesondere allen älteren Patienten, allen Risikopatienten undallen in gefährdeten Berufen tätigen empfohlen.Wir informieren Sie an dieser Stelle sobald der Impfstoff zur Verfügung steht (ca. Mitte September)Schon jetzt freuen wir uns, Ihnen mitteilen zu können, dass sich Herr Hans-Günther Möges zum 1.10.2020 unserer Hausarztgemeinschaft in der Region Kellerwald anschließen wird.Herr Möges wird auch weiterhin in der Praxis in Neuental tätig sein. Da sich die Sprechzeiten geringfügig ändern werden, bitten wir schon jetzt alle Patienten, sich Termine geben zu lassen.

Wir freuen uns sehr auf die Zusammenarbeit.Vom 4.9.2020 ist für einen Monat mit Frau Ylvie Löser eine Studentin aus Erlangen in unserem Standort in Waldeck-Sachsenhausen tätig. Abschließend noch ein wichtiger Hinweis :Vom 4.-6.9. findet unser diesjähriger Betriebsausflug statt. Lediglich in Wolfhagen findet eineNotsprechstunde statt. Alle anderen Standorte sind vollständig geschlossen. Die Vertretung übernehmen die Kollegen am Ort.Wir wünschen allen Patienten und Angehörigen eine schöne Herbstzeit und bleiben Sie gesund !

Sigrid Wittwer Ralf Wittwer Dr.med. Lutz Dralle Natalia Bliferniz Frau Dr. Annette Döring Dr.med.Nicolas Jüsten Erhard Hain Dr.med. Dietrich Wendland Yana Kloyzner Dr.med. Berenice Laufenberg Philipp Hoffmann Mohammad Al Sharif Danial Abo Msalam(Praktikant

 

August 2020

August 2020

Hausarztgemeinschaft Waldeck-WolfhagerLand

Medizinisches Versorgungszentrum

Liebe Patienten

Zunächst bitten wir für die urlaubsbedingte Verzögerung der Aktualisierung dieser Seite um Entschuldigung.

Der Monat Juli war durch unseren neuen Standort in Jesberg mit zusätzlicher Arbeit gekennzeichnet.

Nach anfänglichen Umstellungsproblemen läuft der Betrieb jetzt aber weitgehend problemlos.

Sie erreichen unsere Sprechstunde dort unter den bekannten Kontaktdaten.

Alle neuen Patienten/innen können natürlich auch gerne die Möglichkeiten dieser Website – Rezept,Termin oder Überweisungsanforderung – nutzen.

Wir würden uns freuen, wenn Sie diese Möglichkeiten nutzen würden, um die telefonische Inanspruchnahme unserer Mitarbeiterinnen , die zum Teil zu längeren Wartezeiten bei Telefonaten geführt haben, nutzen würden.

Wie bekannt sind wir unverändert Corona Schwerpunktpraxis.

So können wir nicht nur alle Reiserückkehrer sondern auch alle Lehrer/innen und Erzieher/innen testen.

Die Kostenübernahme bei Lehrer/innen und Erzieher/innen sind durch die Ministerien in Wiesbaden geregelt.

Bei den Reiserückkehrern werden grundsätzlich die Kosten ebenfalls übernommen. Eine Bestätigung durch den Patienten (Rückkehr innerhalb der letzten 72 Stunden) ist allerdings verpflichtend.

Bei Symptomen ist die bekannte Regelung (Anruf, ggf. Abklärung mit dem Arzt / der Ärztin, Abstimmung über weiteres Vorgehen) weiterhin in Kraft.

Die Urlaubszeit neigt sich langsam dem Ende entgegen. So gibt es keine Änderungen in den gewohnten Sprechzeiten mehr.

Vom 24.8.- 10.9.2020 übernehmen wir in Naumburg die Vertretung für Frau Dr.Hartmann, der wir einen schönen Urlaub wünschen.

Wie immer bitten wir alle Patienten und Patientinnen, sich telefonisch Termine geben zu lassen.

So ersparen Sie sich Wartezeiten und erleichtern uns die Praxisorganisation.

Wir freuen uns, dass wir die Corona Krise bisher so gut bewältigt haben.

In unserer Region hat es nur einige wenige Krankheitsfälle gegeben, die alle sehr leicht verlaufen sind.

So war es erfreulicherweise nicht erforderlich, Patienten mit Covid 19 Infektionen in das Krankenhaus einzuweisen.

Trotzdem bitten wir Sie auch weiterhin, in den Flurbereichen, den Wartezimmern und dem Labor Masken zu tragen. In den Sprechzimmern und Untersuchungsräumen kann auf diese in Absprache mit den Ärzten verzichtet werden.

Sigrid Wittwer Ralf Wittwer Dr.med. Lutz Dralle

Natalia Bliferniz Frau Dr. Annette Döring Dr.med.Nicolas Jüsten

Erhard Hain Dr.med. Dietrich Wendland

Yana Kloyzner Dr.med. Berenice Laufenberg Philipp Hoffmann Mohammad Al Sharif

Danial Abo Msalam(Praktikant)